Archiv für den Autor: BKM

Nochmal Usti-Welpen

Gleich zwei muntere Würfe wurden nach Usti bei den Katatjuta’s Greyhounds von Dr. Barbara Koller in Österreich geboren.


Einmal ganz in bunt aus Bibi (Katatjuta’s Believe in Dreams)…


… und einmal anständig einfarbig aus Annie (Katatjuta’s Anynamewilldo).

Alle Welpen haben schon wunderbare neue Besitzer gefunden. Mehr Informationen und viele schöne Fotos auf der Website ihrer Züchterin!

Ausstellungserfolge

Das Frühjahr geht schon gut los und die nächste Generation der Rumford Greyhounds wird ausgestellt. Besonders Knipsi und Fred haben in kürzester Zeit die Bedingungen für den Jugendchampion-Titel erreicht, was uns riesig freut. Die erwachsenen Rumfords machen ihre Sache ebenfalls sehr gut und zeigen sich routiniert und entspannt.

   

 

 

Ganz schön sportlich!

Beim Coursingtraining in Welzheim bot sich erstmals die Möglichkeit auszutesten, ob die kleinen V’s wohl etwas vom Coursingtalent ihres Vaters geerbt haben. Natürlich nur auf kurzer Strecke – die Kinderchen sind ja erst 12 Monate alt.


Tessa machte den Anfang. Wenig überraschend wusste sie gleich, worum es geht!
Weiterlesen

Endlich wieder zuhause!

Neu und doch altvertraut – wieder daheim!

Nach 7 Monaten Umbau steht der neue Anbau und bildet einen deutlichen Kontrast zum alten und denkmalgeschützten Bahnwärterhaus. Es ist noch nicht alles perfekt, aber mit jedem Tag vervollständigt sich das Bild und macht uns alle froh! Unsere Hunde geniesen die Wärme von unten und freuen sich auch über das große Fenster mit schöner Aussicht auf Nachbars Katze. Und wir erst über die ständig verschmierten Scheiben;-))

Warten auf den Wiedereinzug

Aufgrund der umfangreichen Umbaumaßnahmen an der Houndstation mussten wir vorübergehend in ein anderes Haus umziehen. Die Pasinger Bleibe hat uns alle willkommen geheißen und so konnten wir ganz bequem den großen Umbau abwarten und uns über die steten Fortschritte an unserem Haus freuen. Für unsere Hunde hat sich nicht viel geändert; das Herumliegen auf den Hundebetten ist gut trainiert, nur ein bequemes Sofa hat gefehlt. Dazwischen wurde im Pasinger Stadtpark herumgeflitzt und ab und zu schön still gestanden…

CAC Lorch


Spontanes Familientreffen in Lorch – nachdem die Coronaregeln das kurzfristig zuließen…
v.l.n.r.: Kayleigh, Tivi, Tilda, Schneckerl, Lorenzo, Grace, Bronco, Fred, Lucala, Tessa, Usti

 
Drei Alterchen aus dem S-Wurf: Kayleigh, Schneckerl und Kira – so schön dass sich die 3 Schwestern nochmal getroffen haben! Weiterlesen

Farewell, Frida


(Foto: Detlef Lehmann)

Als dieses schöne Foto der Rumford-Hundemannschaft anläßlich des Tags der Offenen Tür in umserem Rennverein geschossen wurde, hätte keiner gedacht, dass es das letzte Bild sein würde, auf dem Frida mit abgelichtet wurde.

Zwei Tage später war sie plötzlich hoch fiebrig, atmete schwer und konnte sich kaum auf den Beinen halten. Als keine Behandlung Besserung brachte, ließen wir sie gehen – Ursache war eine schwere Sepsis.


„Frida“ SBIS Int De VDH Österr Ch. Rumford Sovereign  06.06.2010 – 31.08.2021

Mach’s gut Frideline – wir vermissen Dich!

Alle Vs sind ausgeflogen

Wir hatten viel um die Ohren in den letzten Wochen, und das Updaten des Blogs wurde immer irgendwie hintenangestellt. Wir stecken mitten in einer größeren Renovierung unseres Hauses und sind für die nächsten Monate in ein Ersatzquartier gezogen – und natürlich geht neben der Welpenbetreuung auch der ganz normale Arbeitsalltag weiter.

Eines der letzten Fotos der verbliebenen fünf: fröhliches Toben in großer Runde in der Abendsonne, der Stapel Bauholz wartet schon auf seinen Einsatz… Weiterlesen