Ein Jahr U-Wurf!

R_U_0081
Ein Jahr ist es schon wieder her, dass Schnecki und Basil Eltern von 8 kleinen, bunten Witzbolden wurden.
Happy birthday, Usti/Ustinov, Dora/Ultravox, Grace/Ultra Violet, Zoey/Ultramarin, Micky/Unicum, Alice/Unicorn, Tilda/Uppsala und Bea/Umberta! Macht uns und Euren Besitzern weiterhin soviel Spaß und Freude, wie Ihr es bisher getan habt. Continue reading

Osterwochenende

Der Bericht übers Osterwochenende ist schon überfällig… nicht immer bleibt im Alltag die Zeit für regelmäßige Updates. Läuft einem ja nichts weg!

Die Rumfords waren in scheußlich naßkaltem Wetter an zwei Veranstaltungen aktiv und mußten diesmal etwas Lehrgeld zahlen ;-) Damit können wir gut leben, wir sind ja nicht blind – und 11 Monate ist bekanntermaßen ein recht undankbares Alter, nicht Fisch, nicht Fleisch. Nichtsdestotrotz braucht’s einfach etwas Übung – so sind die Teilnahme und die Praxis im Ring dann einfach mal wichtiger als das Ergebnis.

IMG_9221
Für uns gab es gleich zwei Gründe, nach Darmstadt zu fahren: erstens ergab sich die seltene Gelegenheit, unsere Hunde im Inland unter einer international renommierten Rassespezialistin auszustellen. Bitte Ahrens/Sobers war eingeladen – da mußten wir natürlich allein schon deshalb kommen, um die Richterwahl des Vereins zu honorieren! Zweitens gab es ein großes langersehntes Wiedersehen mit Familie Jacobson-Gharehbaghi mit ihren 3 Rumfords Kayleigh, Tivi und Tilda. Wetterbedingt haben wir uns und unseren Hunden das große Familienfoto erspart, aber Schnecki mit ihren beiden Kindern Tilda/Uppsala und Usti/Ustinov mußte dann doch sein.

Continue reading

Geschwistertreffen

Bevor wir vom vergangenen Show-Wochenende berichten, vorab erstmal ein paar Familienfotos. Wir haben Zwischenstation bei Basils Besitzern gemacht und hatten seine Schwester Heidi im Schlepptau – sie macht nämlich grad ein paar Tage Urlaub bei uns.IMG_9245
Mariki’s Pequot of March-Hare (Basil) und Mariki’s Hoyden of March-Hare

Die Geschwister sind jetzt 4,5 Jahre alt, und haben sich zu unserer vollsten Zufriedenheit entwickelt. Die Ausstellungskarriere haben wir schnell beendet – weder mochten sie den Showring, noch entsprechen sie dem aktuellen Trend. Basil hat sich mit unserem U-Wurf unserer Meinung nach hervorragend vererbt. Deshalb haben wir ihn importiert, und damit sind wir hochzufrieden.

Continue reading

… und noch ein bißchen Show

Das schöne Frühlingswetter scheucht uns alle aus den Startlöchern! Dieses Wochenende waren wieder ein paar Rumfords unterwegs.

17858480_1530309487003875_1881146491_o17858842_1530309473670543_387029720_o
Micky hatte leider nicht so viel von der Sonne, sie wurde auf der CACIB Luxemburg in der Halle ausgestellt. Aufgrund ihrer Jugend gab’s von Olaf Knauber “nur” ein sg1, wir finden aber trotzdem dass sie klasse aussieht!
Vielen Dank an Cordelia Schmidt für die schönen Fotos!

Continue reading

Wir haben Besuch!

Mar16_0018a
Unverkennbar Mutter und Tochter – rechts Lalie (Telegram Singular Sensation), links ihr vorwitziges Töchterlein Greta (Rumford Trallala).

Lalie verbringt eine Urlaubswoche bei uns – wie erwartet hat sie sich sofort in den Alltag eingefügt. Gretel hat sie gleich wiedererkannt, auch wenn ihr die inzwischen ein bißchen über den Kopf gewachsen ist.
Mar16_0014a

Continue reading

Erfolgreiches Show-Wochenende!

Die Saison läuft so langsam an, und die jungen (und älteren) Rumfords stehen schon in den Startlöchern!

Am 11.3.2017 waren wir gleich auf zwei Ausstellungen vertreten.
In Issum hatte Zoey (R. Ultramarin) ihre Premiere in der Jugendklasse unter Marco Sistermann/D.

17190620_10212491282345078_4464620204609845355_n
Foto: Barbara Thiel
Auch im Ring machte sie eine so gute Figur, und wurde mit V1 JgCAC JgVDH JgdBOB belohnt. In die Auswahl der letzten vier fürs JugendBIS schaffte sie es auch noch.

Onkel Nigel (R.Rollercoaster) kam auch zu Besuch und drückte die Daumen – natürlich wurde gleich die Gelegenheit für ein Familienfoto genutzt.

17265230_1462898660410298_4082524730830655178_n
Danke für die tollen Fotos, Barbara!

Auf der CACIB Offenburg traten gleich zwei Rumfords an – Micky (R. Unicum) gewann die Jugendklasse auf ihrer allerersten Ausstellung mit sg1, Tamino (R. Tintenherz) wurde in der Championklasse mit V2 ResVDH bewertet. Richterin war Lisbeth Mach/CH. Leider gibt es keine Fotos, holen wir bei nächster Gelegenheit nach!

Wie die Rumfords so schlafen…

Bekanntermaßen kommt man als Greyhoundhalter nur noch selten dazu, auf dem Sofa zu sitzen. Nicht, weil man einen Windhund an der Leine stundenlang über Feld und Flur bewegen müsste, sondern weil das Sofa dauernd besetzt ist. 16559162_10212154387002905_1676353959_n
Zoey (Rumford Ultramarin) setzt schonmal Maßstäbe in punkto Polsterung und maximalem Platzverbrauch.

14053700_1533959503296111_55089007323896801_o
Auf diesem Foto war Alice (Rumford Unicorn) noch so klein, daß sie sich platzsparend längs auf der Sitzfläche einquartieren konnte.

15894396_1083274245131438_7244933630697987627_n
Was an dieser Schlafposition bequem sein soll, bleibt allerdings ein Rätsel!

Gibt’s noch mehr rumfordsche Kuriosschläfer? Dann bitte her damit mit Fotobeweisen!