Tolles Wochenende II

Die allertollste Nachricht des Wochenendes kam aus Frankreich! Im Zwinger „Christcile’s“ gibt es Mitte November Welpen von der wunderschönen halb&halb-Hündin Christcile’s H’Earl Grey nach unserem Jungspund Usti.

„Grey“ ist eine rundum gelungene Hündin, schön und leistungsfähig (u.a. ist sie Coursingeuropameisterin 2016). Sie entstammt einer Show-/Leistungslinienverpaarung, wie sie uns auch für die Zukunft vorschwebt. Im nächsten Schritt wird auf Showlinie zurückgekreuzt. Soll so eine Zuchtstrategie wirklich einen Beitrag zur Vergrößerung des Genpools des Showtyps leisten, ist es wichtig, dafür einen Rüden auszuwählen, der nicht bereits in allen Linien präsent ist. Mit einem Matador wäre man sonst sofort gleich wieder in der nächsten Sackgasse.
Somit kam unser Usti zum Zug 😉

Trotz Showlinie auf beiden Seiten weist das Pedigree des erwarteten Wurfes einen Inzuchtkoeffizienten von 0% über 7 Generationen auf.

Wir freuen uns sehr auf diesen Wurf, und sind stolz darauf, einen kleinen Teil zum Gelingen beigetragen zu haben. Alles Gute für die weitere Trächtigkeit und die Geburt, Grey!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.