Was auch längst gesagt werden musste…

Auf der CACIB Salzburg letzte Wochenende wurden wir sehr lieb daran erinnert, dass wir uns in den letzten Monaten immer sehr auf die derzeit aktive Truppe in den Ringen konzentriert haben. Aber die altgedienten Recken gibt’s natürlich auch noch!
Deshalb ganz aktuelle Fotos der gesamten Hausmannschaft:

Schnecki kann sich immer noch nicht entscheiden, ob sie lieber ein Schimpfzwerg oder ein Witzbold sein möchte (und bereitet sich gerade intensiv auf ihren nächsten imaginären Wurf vor), Frida ist nach wie vor hübsch und ein bisschen blond, Gretel hat jeden Tag nur gute Laune und aus dem Usti wird so langsam was 😉

Und damit kommen wir zum nächsten wichtigen Punkt – diese Fotos möchten wir als Aufhänger nehmen, um uns bei all denen zu bedanken,  die unser g’spinnertes Züchterleben mit all der Herumfahrerei neben unserer regulären Vollzeit-Berufstätigkeit überhaupt erst möglich machen.
Liebe(r) Bettina&Arno, Christiane, Eva&Arne, Mayuko, Linda, Sally, Mahbuba und ganz besonders David – ohne Euch würde es nicht funktionieren! Herzlichen Dank dass wir ab und an ein paar Rudelmitglieder bei Euch „outsourcen“ können und Ihr Euch so liebevoll um sie kümmert. 
Wir wandeln den altmodischen Spruch „Hinter jedem erfolgreichen Mann steht eine Frau die ihn stützt“ gerne um: Hinter jedem erfolgreichen Kennel stehen gute Freunde, die den Züchtern unter die Arme greifen.
Herzlichen Dank an Euch alle!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.