Ustis Kinder geben Vollgas

Die Kombination aus Rumford Ustinov und Christciles H’Earl Grey hat bestens funktioniert und fast der gesamte Nachwuchs ist mit großem Eifer dabei eine erste Runde auf der Rennbahn zu laufen, oder schon zu zweit auf dem Coursingfeld. Weitere Bilder bzw. Videos folgen…

Usti bessert sich auf der Rennbahn – bei den ersten Versuchen hat er den Sinn noch nicht ganz verstanden und erst einmal schön abgekürzt. Unter anderem legt er sehr Wert darauf, dass ihn auch alle sehen. Siehe nächstes Bild 😉
Usti im Hechtsprung über die Bande;-)
Usti’s Tochter Oguenel ist da schon wesentlich professioneller bei der Sache!
Auch in North Carolina wird gerannt – Otomne – genannt „T“ in der Schwebephase.
Obernai macht hier ihren Lizenzlauf!
Die schwarze Oberschleißheim und Nazca (Royal Bunny Catchers Artemis)
liefern sich ein tolles Rennen! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.